Der Buchspazierer

Geschrieben von Carsten Henn

Es kommt leider nur selten vor, dass ich ein Buch entdecke, welches alles um mich herum vergessen lässt. Aber dieses war so eins. Vielen Dank an die Bibliothek Wandlitz, die den Autor entdeckt und mir empfohlen hat.

Der angestellte Buchhändler Carl Kollhoff bringt abends nach Geschäftsschluss bestellte Bücher zu den Kunden nach Hause. Er liebt diese Spaziergänge und er liebt die Beziehung zu diesen Kunden. Als ihn jedoch ein kleines vorlautes Mädchen, zunächst gegen seinen Willen, auf seinen Spaziergängen begleitet, verändert sich alles und eröffnet ihm eine ganz neue Welt und den Kunden auch. Nach dem Tod des Buchladeninhabers wird er entlassen und dies hinterlässt eine große Leere in seinem Herzen und in denen der Kunden. Man könnte meinen, klingt kitschig, ist es aber ganz und gar nicht. Es ist eine wahre Freude, diese Menschen kennenzulernen und ein Teil ihres Lebens mit ihnen zu gehen. Das Buch lebt von der Liebe zum Buch und der Logik einer 9jährigen. Einfach herrlich! Ein Buch für die Seele. Absolut empfehlenswert!
.
- Melanie Brauchler
Der Buchspazierer, Carsten Henn, 14 Euro, Pendo Verlag GmbH
Erhältlich in der Buchhandlung Wandlitz

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert