Mehr Beschlüsse

Mit großem Interesse habe ich zur Kenntnis genommen, dass das Heidekraut Journal nicht mehr nur Politiker zu Wort kommen lässt, sondern auch die tatsächlichen Beschlüsse, die so in der Gemeinde herumschwirren veröffentlicht. Das ist sehr zu begrüßen, kriegen wir doch sonst meistens erst wenn alles zu spät ist von solchen Entscheidungen mit. Die Erfolge von Bürgerbegehren und Innitiativen, wenn sich ein Investor erstmal breit gemacht hat sind ja sehr als mäßig zu bezeichnen. Aber wenn die Gemeindevertretung etwas behandelt ist meistens schon alles zu spät, also sollten Beschlüsse vorgestellt werden, wenn Sie auch in den früheren Gremien besprochen werden und nicht erst am Ende. Verbesserungswürdig ist auch, dass der Zugang zu diesem Beschluss hinter einem QR-Code steckt. Nicht alle haben ein Smartphone und es ist sehr mühselig speziell nach diesem Beschluss im Internet zu suchen, da abgesehen von dem QR-Code nirgends die Internetseite steht. Also da muss noch nachgebessert werden, aber die Grundidee ist absolut positiv zu bewerten. 
Stefan  Peter