EUTB-Beratungen jetzt auch in der Gemeinde Wandlitz

Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung in Barnim (EUTB) wird auf Initiative der Arbeitsgruppe „barrierefrei“ ab August für Menschen mit Behinderungen unserer Gemeinde eine Sprechstunde einrichten.

In der Gemeinde Wandlitz leben aktuell rund 20 % Menschen mit einer Behinderung. Die EUTB berät unabhängig von Beeinträchtigung, Alter oder Thema. Ebenso berät sie Angehörige und Menschen, die von Behinderung bedroht sind. Die Beratung bezieht sich zum Beispiel auf das Stellen von Anträgen, auf die Unterstützung bei der Kommunikation mit Behörden etc. Die Termine für 2020 sind am 27.08.2020, 01.10.2020, 29.10.2020 und am 26.11.2020 jeweils in der Zeit zwischen 14 und 17 Uhr.


Wenn Sie Interesse an einer Beratung haben, dann melden Sie sich bitte beim Sozialkoordinator der Gemeine Herrn Sven Lutherdt telefonisch an unter 033397 360 942 bzw. über die E-Mail sozialkoordinator@wandlitz.de 

Die EUTB freut sich auf Sie. 

Christa Schumann,Leiterin der AG „barrierefrei