Nicht nur rote Stühle

Uwe Handrick - Künstler aus Wandlitz

Uwe Handrick, in Hoyerswerda geboren, arbeitet als Maler, Holz-Bildhauer und Keramiker in Wandlitz. Er lebt seit 2007 auf dem ausgebauten Kunsthof im alten Dorfkern von Wandlitz. Alte Gemäuer, verwitterte Materialien und Objekte, die eine Geschichte erzählen, sind seine Passion.

Uwe Handrick beschäftigt sich bereits seit Mitte der siebziger Jahre intensiv mit Kunst. Er malt, töpfert und experimentiert mit Holz, Eisen und anderen Werkstoffen. Seine Holzplastiken entstehen zum Teil aus alten Fundstücken und werden oft mit Keramik und alten Eisenteilen kombiniert. Seit Ende der achtziger Jahre zeigt er seine Arbeiten in Galerien, Kulturhäusern oder Freiluftsymposien von Rügen bis Sachsen. Die Ausstellungen sind dabei nie auf ein Genre festgelegt, es sind immer Objekte, Keramiken und Bilder gleichzeitig zu sehen. 

Sein Hang, alte, scheinbar unnütze Dinge zu neuem Leben zu erwecken, zieht sich dabei wie ein roter Faden durch sein Schaffen. Im Laufe der Jahre sind so viele Kunstwerke entstanden, deren Präsentation in der Scheune, die das Kernstück des Wandlitzer Kunsthofes bildet, einen passenden Rahmen findet. Regelmäßig sind bei ihm verschiedene Projekte in Planung, z.B. die Kunstwäsche – eine jährlich stattfindende Kunstaktion unter freiem Himmel – bei der Bilder an Wäscheleinen zwischen den Obstbäumen seines alten Bauerngartens ausgestellt werden. Wer Handrick auf seinem Kunsthof besucht, wird immer mit offenen Armen empfangen und kann eintauchen in die Vielfältigkeit künstlerischen Schaffens, Fragen loswerden und Anregungen mitnehmen.
Am 28.November, dem ersten Adventssonntag, wird der Kunsthof zum Tag des offenen Ateliers wieder ab 11 Uhr geöffnet sein. Die Gäste erwarten neben Bildern, Keramiken und Plastiken in diesem Jahr erstmals auch Licht- und Videoinstallationen. So sollen bei Einbruch der Dämmerung die Fassade des Wohnhauses und Teile des Gartens  kunstvoll erstrahlen. 
Wer an diesem Tag keine Gelegenheit hat, Handricks Arbeiten anzuschauen, kann dies auch bei einem Besuch im Theater am Wandlitzsee tun. Seit Beginn der neuen Spielzeit ist dort die aktuelle Ausstellung von Uwe Handrick zu sehen.

Mehr Informationen auch unter: 
www.kunsthof-wandlitz.de
 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert