Aufruf zur Teilnahme an der Kranzniederlegung zum Tag der Befreiung am 8. Mai

Zum Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus am 8. Mai rufen wir die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Wandlitz auf, am Denkmal für die gefallenen sowjetischen Soldaten in Klosterfelde um 10:00 Uhr Blumen niederzulegen. Es soll ein Akt des Gedenkens aber auch gleichzeitig ein Bekenntnis dafür sein, dass von deutschem Boden nie wieder Krieg und Vernichtung ausgehen darf.

Bitte beachten Sie die staatlichen Vorgaben zur COVID-19-Pandemie.

BVB / FREIE WÄHLER Wandlitz  und Bürgerverein Wandlitz e.V.
DIE LINKE –Fraktion und Ortsgruppe 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert